SCHULUNGEN

In unseren Schulungen und Seminaren werden die vom Gesetzgeber und dem Versicherungsträger BGV/ GUV zwingend geforderten Ausbildungen und Unterweisungen angeboten.

Wir führen die praxisbezogene Erstausbildung, sowie auch die 1x jährliche Nachunterweisung und UVV Prüfung vor Ort durch.

Diese Kurse und Schulungen stehen Ihnen zur Auswahl:

Praxisbezogene Erstausbildung:

Kettensägenkurs nach (GUV)
Modul 1 -3 | Fällung und Aufarbeiten

Kettensägenkurs nach (GUV)
Modul 4 | Windwurf

Kettensägenkurs nach (GUV)
Modul 5 | Hubarbeitsbühnen und Steiger

Ausbildung
Hubarbeitsbühnen und Steiger

Ausbildumg
Gabelstapler, Lader im Staplerbetrieb

Ausbildung
Lkw Ladekräne und sonstige Kräne

Ladungssicherung
Lkw Modul 5

Ladungssicherung KEP Betrieb
Klein-Lkw und Pritschenwagen

Anschlagen von Lasten
Anschlagtechnik

 

Nachunterweisung

Eine jährliche Nachunterweisung ist Pflicht nach BGV A1/ GUV A1:

Kettensägen

Gabelstapler, Lader im Staplerbetrieb

Hubarbeitsbühnen und Stapler

Lkw Ladekran, Baukran, Hallenkran

Züge, Winden, Bänder, Lastenaufnahme

 

Informationen zu unseren Kursen und Schulungen

Kettensägenkurs, Motorsägenkurs

Kettensägenkurse

Der Umgang mit Motorsäge und Hochentaster zählen zu den gefährlichsten Tätigkeiten für Bauhofarbeiter. Der ständige routinemäßige Einsatz, wie es bei Forstarbeitern gängig ist, fehlt bei dem vielseitigen Aufgabengebiet der Gemeindearbeiter.

In der Vorschrift für Sicherheit und Gesundheitsschutz (VSG) ist eine einmal jährliche Unterweisung vorgeschrieben. Betroffen ist der mit Kettensägen und Hochentastern tätige Personenkreis. Sie beruhen auf Erfahrungen aus Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten und gelten für jeden gewerblich Schaffenden.

“Vom Arbeitgeber müssen die technischen und organisatorischen Voraussetzungen für einen sicheren Arbeitsablauf geschaffen, erhalten und überwacht werden.”

Ein erhöhtes Unfallrisiko besteht bei Arbeitsaufnahme, zu Beginn jeder neuen Arbeit und bei Einstellung von unerfahrenen Mitarbeitern. Für Ersteinsteiger ist der Besuch eines Motorsägengrundkurses Pflicht.

Die Unfallverhütungsvorschriften sind keine Empfehlung; sie haben Gesetzeskraft. Es besteht daher die Verpflichtung, die Unfallverhütungsvorschriften zu kennen und zu beachten.

Machen Sie sich und Ihren Mitarbeitern die Gefahren bewusst und treffen Sie die notwendigen Maßnahmen, um den Ernstfall gar nicht erst eintreten zu lassen. Entziehen Sie sich nicht der Verantwortung, präventiv gehandelt zu haben, um im eventuellen Schadensfall auf der sicheren Seite zu stehen.

Wir sind autorisiert Kettensägenkurse durchzuführen und bieten ein individuelles, flexibles sowie preisgünstiges Seminarangebot an.

 

Hubarbeitsbühnen, Drehleiter und Steiger

Arbeitsbühnen

Arbeiten mit der Motorsäge in Arbeitskörben von Hubarbeitsbühnen, Drehleitern und Steigern.

Lehrinhalt:

Die fachgrechte Unterweisung, zum führen von Hubarbeitsbühnen, Drehleitern und Steigern für allgemeine Arbeiten gehört ebenfalls zu unserm Schulungsprogramm

 

 

 

Gehölzschnittkurs

Gehölzschnittkurse

Gehölzschnittkurse für Gewerbe und Privat in Theorie und Praxis Straßenbäume, Obstgehölze sowie das fachlich richtige Pflanzen von Bäumen.

Ein Schwerpunkt des Kurses, der vermittelt wird, ist, dass beim Kauf von Bäumen der Wuchs (Astaufteilung, Qualität usw.) optimal ist.

Fehler die bei der Auswahl der Bäume (Wuchs) und bei der Pflanzung gemacht werden, sind später meist nicht mehr zu korrigieren.

 

Verkehrssicherheitskurs

Verkehrssicherheit

Verkehrssicherheit von Bäumen für Gewerbe und Privat in Theorie und Praxis

Lehrinhalt:

Das Erkennen von Faktoren, welche die Standsicherheit von Großbäumen beeinflussen.

 

 

 

 

Rasenseminar

Rasenpflege

Ein optimaler Rasen für Gewerbe und Privat in Theorie und Praxis

Lehrinhalt:

Ein optimaler Rasen von der Saat an sowie die fachgerechte Pflege, in verschiedenen Jahreszeiten.

Bei Berücksichtigung der Vegetationsstadien. Von der richtigen Düngung bis zu Krankheiten, die im Rasen vorkommen.

Es wird speziell auf Haus-, Sportplatz-, Spiel- und Schattenrasen eingegangen.